Funktionsweise des aufblasbaren Eventzeltes ohne Dauergebläse

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

So funktioniert das aufblasbare Eventzelt

Das aufblasbare Eventzelt funktioniert prinzipiell wie ein Schlauchboot, genauso sicher und stabil. In dem besonders strapazierfähigem Außengewebe befindet sich eine luftdichte Blase . Diese ist mit einem speziellem Überdruckventil versehen. Das Grundgerüst besteht aus 4 miteinander verbundenen Standfüßen, dies erhöht im Notfall ( noch nie vorgekommen ) die Reparaturfreundlichkeit. Windgeschwindigkeiten bis 30 kmh sind unbedenklich. Das Eventzelt hat zahlreiche stabile Befestigungsösen an denen ein Spannseil montiert werden kann. Außerdem werden sehr stabile Erdhaken mitgeliefert. Für harte Untergründe wie Beton o. ä. sind Schlauchgewichte lieferbar, die mit Sand gefüllt werden können. Auf weichem Untergrund wie Erde, Gras, Sand sind stabile Bohranker mitgeliefert an denen die Spannseile befestigt werden.

Material Standfuß: Polyurethan
Material Dach und Seiten: Polyester
Innenblase: PVC

Eventzelt
aufblasbares eventzelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.